Ferrari

View:

60 Jahre Ferrari
1947-2007 ca. 400 Seiten, ca. 1000 größtenteils farb. Abbildungen, Zeichnungen und Grafiken, 245 x 270 mm, gebunden mit Schutzumschlag, ISBN: 978-3-89880-815-6 1947, Geburtsstunde eines Mythos: Ferrari. Das neue Buch zum 60. Geburtstag des Unternehmens aus Maranello widmet sich nicht nur der Rennsportgeschichte, sondern auch den fesselnden Einflüssen, die die Motorsportaktivitäten auf das Design und die Technik der Straßenfahrzeuge mit dem cavallino rampante im Markenzeichen genommen haben. Mit sehr umfangreichem Anhang.
Best of Maranello 2014 Kalender
Die schönsten Ferrari-Modelle 12 Seiten Vierfarbkunstdruck + Titelblatt und erläuterndes Zusatzblatt, 595 x 480 mm, Spiralbindung, einzeln eingeschweißt, mit außen sichtbarer Motivübersicht, ISBN 978-3-86852-710-0 Mythos Ferrari - kein anderer Automobilhersteller repräsentiert Eleganz, Schönheit und Power in so höchster Vollendung wie die Edelmarke aus Maranello. Auch 2014 zeigt der großformatige Kalender Monat für Monat Traumwagen der italienischen Sportwagenschmiede.
Der grosse Ferrari-World Experten-Test
Alles, was Ferraristi wissen müssen 52 farbig gestaltete Spielkarten in einer stabilen Box, ISBN 978-3-86852-168-9 Die legendäre Sportwagen-Manufaktur aus Maranello fertigt seit 1946 außerordentlich erfolgreiche Straßen- und Sportfahrzeuge. Kaum ein anderer Name ist mit so viel Leidenschaft und Ehrfurcht erfüllt wie Ferrari. Das neue Experten-Quiz testet das Wissen aller Ferrari-Fans und derer, die es vorgeben zu sein. Insgesamt 100 unterschiedlich schwierige Fragen rund um die Firma Ferrari, die legendären Sportwagen und die umfangreiche Sportgeschichte reizen und fordern alle Sportwagenfreunde.
Ferrari 250 Gran Turismo
168 Seiten, ca. 250 farbige Abbildungen, 250 x 290 mm, gebunden mit Schutzumschlag, ISBN 978-3-89880-486-8 Nicht viele Automobile können für sich in Anspruch nehmen, zu den Klassikern mit echtem Ewigkeitswert zu gehören. Die Ferrari 250-Baureihe, die im Jahr 1953 mit dem Typ 250 Europa startete und mit dem Rennsportwagen 250 LM 1966 endete, gehört ganz sicher dazu. Grund genug, ihr mit einer Neuauflage dieses Standardwerks, das lange Zeit vergriffen war, ein Denkmal zu setzen. Die 15 verschiedenen Modelle der Baureihe werden auf weit über 200 eigens produzierten Farbfotos präsentiert und im Detail in kompakten, sachkundigen Begleittexten aus der Feder bekannter "Ferraristi" beschrieben. Abgerundet wird das Werk durch einen Anhang, der neben einer übersichtlichen Sammlung der technischen Daten jedes Modells auch eine Liste aller jemals für die Modelle vergebenen Fahrgestellnummern aufweist. Ein Standardwerk zum Thema, das in keiner Automobilbibliothek fehlen darf.
Ferrari Legenden
ca. 160 Seiten, ca. 250 farbige Abbildungen, gebunden mit Schutzumschlag Das neue Buch des Ferrari-Spezialisten Gregor Schulz dokumentiert die schönsten und legendärsten Modelle, die in den letzten 60 Jahren die Hallen der Edelmarke in Maranello verließen und die gelungene Verbindung von Eleganz, Schönheit und Power symbolisieren.
Handbuch der Ferrari Seriennummern
Ferrari World Special Ferrari Serial Numbers 1947-2007 980 Seiten, 160 x 240 mm, ca. 40 farb. Abb., gebunden, ISBN: 978-389880-711-1. Deutsch/English Hilary A. Raab hat mit seinen berühmten Büchern "Ferrari Serial Numbers Part I: Odd Numbered Sequence to 21399" und "Ferrari Serial Numbers Part II: Even Numbered Sequence to Serial Number 1050" Standards gesetzt und die frühen Fahrzeuge der berühmten italienischen Marke bis Ende der 1970er Jahre katalogisiert. Dieses zweisprachige Werk (deutsch/englisch) schließt mit der Auflistung aller bekannten Ferrari Seriennummern endlich eine lang schon existierende Lücke für Sammler und Liebhaber. Der Band ermöglicht die Identifizierung nahezu jeden Modells und die Erforschung seiner Historie. Das Buch ist die Grundlage für Enthusiasten, Sammler, Besitzer und Käufer sowie Sachverständige.
Klassische Ferrari
188 Seiten, ca. 280 Abbildungen, 190 x 125 mm, gepolsterter Umschlag Ferrari, die italienische Marke mit dem springenden Pferd im Wappen, ist längst schon Legende. Zum Fiat-Konzern gehörend, gibt es weltweit keinen anderen Hersteller, der einen ähnlichen Nimbus genießt. Dieser Band stellt in unnachahmlicher Weise die Fahrzeuge vor, die diesen Mythos erst schufen. Die Mischung aus Fakten und stimmungsvollen Bildern macht diese Marke so unwiderstehlich.
Typenkompass Ferrari Seriensportwagen
128 Seiten, ca. 115 Abbildungen,140 x 205 mm, Paperback Das Autorenteam Rüdiger Kaufmann und Jens Fichtner widmet sich in diesem Typenkompass dem Mythos Ferrari und stellt die unterschiedlichen Seriensportwagen seit 1970 detailreich, mit zahlreichen Hintergrundinformationen und Abbildungen vor.